Zooreise 2012 – Die zweite

Die nächste Zooreise steht an, aber es ist aus gesundheitlichen Gründen noch nicht sicher, ob sie auch wirklich stattfindet, bzw. ob sie so wird wie geplant, aber das ist wie bei den anderen Zooreisen.
Start ist auch nicht München, sondern (aus familiären Gründen) Geiselwind. Dort gibt es im Freizeitpark zwar auch einen beachtlichen Tierbestand, aber 24 Euro sind mir dann doch etwas zu teuer. Und das Freizeitangebot interessiert mich nicht.

Und so sieht der bisherige Plan aus:

Tag 1 – Wildes Europa
Von Geiselwind nach Weitramsdorf-Tambach.
Besuch des Wildpark Schloss Tambach
Von Weitramsdorf-Tambach nach Bad Kissingen
Besuch des Wildpark Klaushof
Von Bad Kissingen nach Fulda

Tag 2 – Ab in den Osten (wieder mal)
Von Fulda nach Gotha
Besuch des Tierpark Gotha
Von Gotha nach Erfurt
Besuch des Thüringer Zoopark
Von Erfurt nach Leipzig

Tag 3 – Die Stadt (nicht nur) der Bücher
Besuch des Zoo Leipzig
Besuch des Wildpark Connewitz
Von Leipzig nach Chemnitz

Tag 4 – Zurück in den Westen
Besuch des Tierpark Chemnitz
Von Chemnitz nach Aue
Besuch des Zoos der Minis
Von Aue nach München

Am Mittwoch sind wir (nach planmässigem Ablauf) wieder in München. Und am Freitag geht es weiter zu einem Kurztripp nach Österreich mit den Besuchen folgender Tiergärten: Zoo Salzburg, Zoo Linz, Aquazoo Schmiding, Zoo Schmiding, Wildpark Altenfelden. Fünf Zoos in zwei Tagen.

Dieser Beitrag wurde unter Zoo, Zooreise abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen