Zoo Salzburg

Mein letzter Besuch in Salzburg ist schon über ein Jahr her (siehe hier) und seitdem hat sich doch einiges geändert. Und der Zoo ist nach wie vor Veränderungen unterzogen.


Der Eingang in der Nähe des Schlosses wurde umgebaut (und sieht jetzt viel attraktiver aus, als das vorherige Holzhäuschen; leider habe ich keine Bilder von früher und vom jetzigen Zustand auch nicht, aber das kann man beim nächsten Besuch nachholen) und auch die Alpensteinböcke haben ein neues Gehege, dass sie sich mit Alpensteinhühnern und Schneehasen teilen (gesehen habe ich aber nur die Steinböcke).
Derzeit im Bau befindet sich das Jaguarhaus und die Anlage der Geparde (nachdem die eigentlichen Nutzer sich im Juni als Ausbrecher betätigten).
Gänsegeier habe ich auch bei diesem Besuch nicht gesehen.

Dieser Beitrag wurde unter Salzburg, Zoo abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen