Neues von der Wilhelma

Mein letzter Besuch der Wilhelma ist noch nicht so lange her (siehe hier), ein weiterer Besuch fand im Rahmen meiner 3. Zooreise statt.
Einiges hat sich getan. Wie bereits an anderer Stelle wird der Seerosenteich renoviert. Im Wintergarten findet derzeit eine Chili-Ausstellung (mit 60 gezeigten Vertretern der Gattung Capsicum) statt.
Die Wilhelma bietet also auch für den Pflanzenliebhaber (zu denen ich nicht gehöre, jedenfalls ist mein Wissen pflanzentechnisch gesehen, wohl rudimentär) immer wieder etwas Neues.

Und natürlich wird nach wie vor am Menschenaffenhaus gearbeitet.

Dieser Beitrag wurde unter Stuttgart, Wilhelma, Zoo abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen