WWF und Playmobil II

Als Kind habe ich gerne mit Playmobil gespielt (lang, lang ist das her), und ich fand es schade, dass es kaum Tiere gab (Pferde und Kühe, später dann auch ein paar afrikanische Tiere). Inzwischen hat sich das geändert und die Zahl der Playmobil-Tiere nimmt zu. Jetzt bin ich zu alt zum Spielen und der Platz für eine Playmobilsammlung, die dann nur als Staubfänger dient, ist nicht vorhanden.
Aber ich bin mir sicher, dass unter den Lesern des Beutelwolf-Blogs auch Eltern, Großeltern, Onkel und Tanten sind und hin und wieder will ein Kind auch beschenkt werden (Geburtstage oder andere Anlässe).
Die Pressemitteilung zur Zusammenarbeit zwischen WWF und Playmobil findet man hier.

Die Wildlife-Serie hat aber noch mehr zu bieten als die WWF-Produkte:

Aber das Playmobbil-Programm umfasst noch viel, viel mehr (und das würde den Rahmen dieses Beitrags und des Beutelwolf-Blogs sprengen).

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen