Thüringer Zoopark

Thüringer Zoopark 2011
Thüringer Zoopark 2012

Viel Neues hat sich seit meinem letzten Besuch nicht getan, jedenfalls nichts, was sich großartig im Tierbestand auswirken würde.
Neu sind die Kanadischen Rothörnchen (die früher bereits im Bestand waren und im Zooaquarium, welches ich noch nicht besucht habe, seit längerem zu sehen sind). Weitere neue Tierarten sind mir nicht aufgefallen. Und vermisst habe ich auch keine, außer die Schwarzschwanz-Präriehunde deren Anlage ziemlich verwaist aussah (aber ich weiß nicht, ob die Präriehunde im Winter anderweitig untergebracht sind)
Und an der Elefantenanlage wird nach wie vor gebaut.

Dieser Beitrag wurde unter Erfurt, Thüringer Zoopark, Zoo abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.