Zoo Mulhouse

Der Zoo in Mulhouse ist eine Mischung aus Zoologischem und Botanischen Garten und bietet dadurch eine idyllische Anlage mit Hanglage, die sowohl dem Pflanzen-, als auch dem Tierfreund einige Besonderheiten zu bieten hat.
Viele seltene Tiere sind in Mulhouse zu finden, darunter auch Tiere, die es in Deutschland nicht zu sehen gibt, beispielsweise Kronensifaka, Alaotra-Halbmakis und Tonkean-Makaken.
Affen und Papageien sind sehr zahlreich im Park, aber auch die klassischen Zootiere sind vertreten, auch wenn Elefanten fehlen (was nicht unbedingt von Nachteil sein muss).
Derzeit wird für Eisbären und andere arktische Tiere ein großes Areal umgebaut.
Lobenswert für den deutschen Besucher ist die französisch/deutsche Beschilderung der Tiergehege.  Allgemeine Informationen gibt es zwar nur auf französisch, aber die Tiere selbst werden auch deutsch vorgestellt.

Mehr über den Zoo findet man auf den Webseiten des Zoos (auch in deutsch). Die Zootierliste gibt Auskunft über den aktuellen Tierbestand.

Dieser Beitrag wurde unter Mulhouse, Zoo abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.