Zoo Dresden

Seit meinem letzten Besuch 2012 hat sich einiges verändert und nach wie vor verändert sich der Zoo.
Fertiggestellt sind die neue Anlage für Erdmännchen und Klippschliefer, die Anlage für Katzenbären und die begehbare Voliere mit Kronenkranichen und Kirk-Dikdiks.
Aktuelle Bauvorhaben sind der Umbau der alten Katzenbärenanlage (die mit Baumstachlern besetzt werden soll) und die Buntmarder sollen auch bald in ein größeres Gehege umziehen. Diese schönen Tiere haben ihren derzeitigen Standort nicht wirklich verdient.

Leider habe ich es versäumt, von den neuen Anlagen Bilder zu machen.

Dieser Beitrag wurde unter Dresden, Zoo abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen