Beutelwolf-Roundabout: Zooführer

Der Ablauf: Jeden 1. eines Monats wird ein tierbezogenes Thema bekanntgegeben (Vorschläge nehme ich gerne entgegen). Bis zum vorletzten Tag des Monats (Im Falle des März also der 30.) kann sich jeder, der will, daran beteiligen. Entweder mit einem Kommentar unter diesen Beitrag oder im eigenen Blog (wobei ein Hinwies hier bei den Kommentaren hilfreich ist, falls entsprechende Pings nicht funktionieren) Am letzten Tag des Monats wird es eine Art Auswertung aller beteiligten Beiträge geben.

Das Thema des 3. Beutelwolf-Roundabouts lautet: Zooführer
Manche Zoos haben sie, andere nicht. Zooführer bekommt man an der Kasse und erhält darin weitere Informationen über den Tierbestand. Einige Führer erscheinen regelmäßig, andere eher sporadisch. Andere Zoos bieten sogar Alternativen.
Welche Erfahrungen habt ihr mit Zooführern? Was erwartet ihr von ihnen? Oder ignoriert ihr sie, weil ihr euch das Geld sparen wollt, bzw. keine Verwendung für die Führer habt? Kennt ihr Alternativen und welche Erfahrungen habt ihr damit gemacht?
Schreibt in eurem Beitrag was auch immer euch zu Zooführern einfällt.

Update (18.03.2014): Meinen Beitrag findet ihr hier.

Dieser Beitrag wurde unter Beutelwolf Roundabout, Blogparade veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten auf Beutelwolf-Roundabout: Zooführer

  1. Pingback: Zooführer mit Zooplan kaufe ich gerne - Der Blogparaden Blog

Kommentar verfassen