Blogvorstellung: Erdgeschichten

„Erdgeschichten…von Steinen erzählt“ ist mein bis jetzt dritter Versuch eine aktive Website auf die Beine zu stellen. Ihr vorausgegangen sind ein Dinosaurier-Lexikon und ein Paläontologie-Blog.

Auch bei Erdgeschichten geht es wieder hauptsächlich um prähistorische Lebewesen. Neben einfachen Berichten über die neuesten Funde, sollen auch meine persönlichen Gedanken zu manchen Hypothesen mit einfließen. Der größte Unterschied zwischen Erdgeschichten und meinem vorherigen Blog ist, dass ich auch versuch andere geowissenschaftliche Themen wie Geologie oder Mineralogie abzudecken, auch die ein oder andere Anekdote aus dem Studentenleben soll ihren Platz finden.

Mein wichtigstes Anliegen ist die Paläontologie und andere Geowissenschaften „Normalsterblichen“ näher zu bringen. Vor allem die Paläontologie, insbesondere durch ihre bekanntesten Forschungsobjekte, die Dinosaurier, übt auch auf Menschen außerhalb des Wissenschaftsbetriebs eine hohe Faszination aus, ist aber auch von vielen Missverständnissen geprägt. Ich möchte diese Faszination unterstützen, aber meinen Lesern auch zeigen, dass es neben Dinosauriern auch viele andere spannende Themen innerhalb der Paläontologie gibt. Nichtdestotrotz werden die meisten Blogeinträge wohl trotzdem sehr dinosaurierlastig sein, was meiner eigenen Vorliebe für Wirbeltierpaläontologie geschuldet ist. 🙂

Nebenbei versuche ich noch ein kleines Glossar für in Deutschland gefundene Fossilien zu integrieren. Ich werde mich aber auch hier wahrscheinlich nur auf Wirbeltiere beschränken.

Ich hoffe, ich hab euer Interesse geweckt. 🙂

Mit freundlichen Grüßen,
Pascal von Erdgeschichten

Erreichbar ist der Blog unter folgender Adresse: http://erdgeschichten.wordpress.com/

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Blogvorstellung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen