Die besten Ausflugsziele 2014

Lilienstein und Elbe

Lilienstein und Elbe

Schon wieder eine Blogparade, und schon wieder geht es um Urlaub… Aber was kann man erwarten wenn der Sommer sich dem Ende nähert und es in ganz Deutschland Ferienzeit ist.
Auf zelten.net zum Thema Die besten Ausflugsziele 2014.
Der Titel ist etwas irreführend, denn eigentlich geht es nicht um Ausflugsziele, sondern um URLAUB.
Aber auch dazu kann sich der Beutelwolf-Blog äußern, wie Stammleser wissen (und auch Besucher, die über die letzte Blogparade zum Thema Urlaub hier hängen geblieben sind).

Mein Urlaub besteht ja größtenteils aus Zooreisen, obwohl ich in diesem Jahr angefangen habe, diese Reisen aufzuweichen. Wir fahren mit dem Auto und bisherige Ziele befanden sich nur in Deutschland (wenn man von einem kleinen Abstecher nach Tschechien absieht). Die Niederlande stehen dieses Jahr aber auch auf dem Progamm, allerdings nur als Tagesreise(n) von Deutschland aus.
Aber man darf nicht unterschätzen, dass auch das eigene Land einige schöne Fleckchen aufzuweisen hat:
Ich bin gerne in Thüringen und mit der ThüringenCard haben wir einige interessante Örtlichkeiten kennengelernt.

Während der vergangenen Zooreisen (2014) sind wir auch in den Genuss schöner deutscher Gegenden geworden und dieses Wissen wird erweitert. Aber dazu kann ich mich noch nicht äußern, nachdem ich noch nicht dort war.
Trotzdem kann ich ein paar Ausflugs/Urlaubsziele innerhalb Deutschlands empfehlen:

1. Der Harz hat einige schöne Orte und besonders zur Freinacht/Walpurgisnacht ist der Urlaub dort bestimmt außergewöhnlich. Leider war uns das bisher vergönnt. Vielleicht im nächsten Jahr.
Mehr zum Harz findet man hier.

2.Thüringen

3. Elbsandsteingebirge

Auf zelten.net werden ein paar Anregungen gegeben, die man in seinen Beitrag einflechten kann. Es schadet ja nicht, wenn ich meinen Vorschlägen noch etwas hinzufüge.

Was ist dein persönliches Lieblings-Land?
Wenn ich mir die Urlaubsziele der vergangenen Jahre vor Augen halte, dann gewinnt (bisher) Tschechien, das nicht nur aus Prag besteht.

Auf welche Art und Weise reist du gerne?
Auto. Nachdem wir bei unseren Zooreisen selten an einem Ort bleiben, oder mehrere Ziele an einem Tag aufsuchen bietet sich das Auto an. Dadurch ist man unabhängiger.

Zelt oder Ferienhaus?
Hotel

Das wichtigste Utensil für deinen Urlaub?
Kamera und Abenteuer Zoo

Sonne oder Schnee?
Egal, solang es keine Niederschläge gibt. Man muss flexibel sein…und zu heiß ist genauso schlecht wie Schneegestöber.

Strand oder Berge?
Weder noch…eher Flachland. Aber wenn, dann eher Berge als Strand

Einsamkeit oder Metropole?
Solange ein Zoo in der Nähe ist, spielt das keine Rolle

Übrigens: Wer Lust hat sich an dieser Blogparade zu beteiligen, kann das noch bis zum 25. Juli tun.

Dieser Beitrag wurde unter Blogparade veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten auf Die besten Ausflugsziele 2014

  1. Maria sagt:

    Danke für deinen tollen Beitrag! 🙂

    Hier wurdest du verewigt: http://www.zelten.net/blogparade-ausflugsziele-2014/

    Ganz liebe Grüße
    Maria

  2. Isabell sagt:

    Habe längere Zeit in Thüringen gelebt und kann nur sagen dass es eine Traumlandschaft ist. Vor allem die Region in und um Jena fand ich fantastisch.

Kommentar verfassen