Tierpark Hagenbeck

Seit meinem letzten Besuch 2011 hat sich einiges geändert. Neben kleineren Veränderungen, auch im Tierbestand ist wohl die größte Erneuerung das Eismeer, das selbst bereits schon einige Veränderungen erleben durfte. Ich kenne das alte Eismeer nicht, aber das neue kann man als spektakulär zu bezeichnen. Neben Eisbären, Pinguinen und Kegelrobben bewohnen Walrosse und verschiedene Seevögel das Gelände.
Eine weitere Neuerung ist das begehbare Australienhaus mit freilaufenden Reptilien und Vögeln.

Die Bilder werden mit freundlicher Genehmigung des Tierpark Hagenbecks veröffentlicht.

Dieser Beitrag wurde unter Hagenbeck, Hamburg, Zoo abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.