Die Saurier-Revolution


Filme und Serien, die Dinosaurier als Hauptakteure haben und gleichzeitig die neuesten Erkenntnisse über die Urzeitriesen vermitteln gibt es einige. Einige davon sind sehr sehenswert, andere eher nicht.
Die Saurier-Evolution gehört in die Kategorie kann man sehen, muss man aber nicht. Über die 3D-Fassung kann ich mich nicht äußern, gesehen habe ich sie nicht, aber wenn ich mir andere Meinungen anhöre, kommt diese nicht so gut weg. Es gibt aber auch in 2D weitaus bessere Dokumentationen.
Die Serie besteht aus vier Teilen á (ca.) 45 Minuten. Jede Folge stellt unterschiedliche Arten vor.
Folge 1: Wunder der Evolution
Folge 2: Quell des Lebens
Folge 3: Überlebenskünstler
Folge 4: Intelligenzbestien
Die Saurier-Revolution könnte eine unterhaltsame, gut gemachte Serie sein, allerdings weist sie einen Fehler auf, der zwar für den einen oder anderen Moment erheiternd wirkt, sich aber nicht unbedingt vorteilhaft auf den Fortlauf der Serie auswirkt. Manchmal wirken die Dinosaurier (Und andere Tiere vergangener Zeiten) stark vermenschlicht. Und hin und wieder kann man die Doku nicht ganz ernst nehmen.
Ein Beispiel findet man hier:

Man muss das mögen und muss selbst entscheiden, ob man sich die Serie zulegt. Ich finde, dass man das Potential der Dinos vergeudet hat. Der Dinosaurierspezialist wird nicht viel Neues erfahren und die Vermenschlichung wirkt sich etwas störend aus. Vielleicht hätte es der Serie nicht geschadet, den wissenschaftlichen Teil kürzer zu halten und die Slapstick-Einlagen hervorzuheben, oder ganz auf die witzigen Szenen zu verzichten. So ist eine Dokuserie entstanden, die nicht wirklich weiß wohin sie gehören will.

Über die Ausstattung der BlueRay/DVD kann ich mich nicht äußern, ich habe die Serie auf dem Discovery Channel gesehen.
Als ich diesen Beitrag geschrieben habe wusste ich noch nichts von Dinotasia. Viel kann ich dazu auch nicht sagen, nur, dass es sich dabei (vermutlich) um einen Zusammenschnitt der Serie handelt. Vielleicht werde ich ihn mir bei Gelegenheit zu Gemüte führen.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen