Blogparade: Welche Online-Projekte planst du 2015?

Ich hab schon 2013 an einer ähnlichen Parade teilgenommen (siehe hier).
Damals hatte ich große Pläne mit dem Bog (siehe Beutelwolf Roundabout), leider wurden meine Erwartungen nicht erfüllt und so führte ich den Blog so weiter wie früher.
Den Webmaster-Glossar interessiert, welche Online-Projekte die Blogger planen. Ich kann das kurz beantworten: Ich plane nichts. Der Webmaster-Glossar will darüber hinaus noch etwas mehr wissen, deswegen kann ich auch mehr als drei Wörter schreiben.
2015 wird es keine großen Änderungen geben. Jedenfalls nicht, soweit ich das zum jetzigen Zeitpunkt beurteilen kann.
Aber natürlich wird das, was sich gegen Ende des Jahres 2014 in den Blog eingeschlichen hat auch weitergeführt:
Abenteuer Aquarium
Bücher
Wirbellose (die ja bisher immer vernachlässigt wurden)
Mehr Bücher mit Tierthematik werden beschrieben werden und auch der Welt der Wirbellosen wird mehr Platz eingeräumt.

Was hast du dir vorgenommen, welche Ziele möchtest du erreichen?
Im letzten Jahr hat sich meine Besucherzahl erhöht. Fast 300 Besucher (oft sogar mehr) bekomme ich täglich und wer weiß, ob (und wie) und wie ich das steigern kann.
Aber das ist der Wunsch (und das Ziel) für 2015: Mehr Besucher, mehr Leser, mehr Kommentare …

Wer sich an der Blogparade beteiligen möchte, kann das noch bis zum 31. Januar tun.

Dieser Beitrag wurde unter Blogparade veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen