Monatsspecial: Ausgestorbene Tiere

Stegosaurus (Urwelt-Museum Hauff)

Stegosaurus (Urwelt-Museum Hauff)

Der März steht ganz im Zeichen der ausgestorbenen Tiere. Wenn sich ein Blog schon nach einem ausgestorbenen Tier benennt, gehört es ja schon fast zur Aufgabe über verschwundene Tierarten zu berichten, auch wenn das Thema BEUTELWOLF (leider) nicht soviel hergibt.
Die Ausgestorbenen Tiere bilden das sechste Monatsspecial seit Bestehen des Blogs (und bereits das zweite nach dem „Ungeziefer“-Special im Vormonat).
Der März wird sich mit allen Aspekten der ausgestorbenen Tiere widmen, so, wie es bereits seit Beginn des Blogs der Fall ist (z. B. hier oder hier). Das bedeutet, dass sowohl die Lebewesen längst vergangener Zeiten berücksichtigt werden, aber auch verschwundene Tierarten der jüngeren Vergangenheit.

Über Gastbeiträge und Blogvorstellungen würde ich mich natürlich freuen. Es gibt ein paar Paläontologieblogs (auch in deutscher Sprache), aber diesmal sehe ich davon ab, sie direkt anzuschreiben. Weniger als keine Reaktion kann ich nicht erwarten und da das Mailschreiben (kaum) einen Erfolg zeigt, kann ich auch hoffen, dass sich Blogs auf diesem Weg melden. Wäre schön, und wenn nicht, dann soll das halt so sein.

Natürlich wird auch während des Monatsspecials der Rest der Tierwelt nicht vernachlässigt. Der Tier- und Zoointeressierte sollte also nach wie vor auf seine Kosten kommen.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Durch das Kommentieren eines Beitrags auf dieser Seite werden automatisch über Google personenbezogene Daten erhoben. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung (http://www.beutelwolf.martin-skerhut.de/impressum/). Mit dem Abschicken eines Kommentars wird die Datenschutzerklärung akzeptiert.