Tiergarten Ulm

Erdmännchenanlage (Tiergarten Ulm)

Erdmännchenanlage (Tiergarten Ulm)

Mein letzter Besuch im Ulmer Tiergarten liegt fast drei Jahre zurück (siehe hier).
Seitdem hat sich aber kaum etwas geändert. Die ehemalige Anlage der Sundagaviale wird nun vom Mississippi-Alligator genutzt und die auffälligsten Neuankömmlinge sind die Erdmännchen. Seit 2012 leben auch Zwergmangusten in Ulm. Ich weiß aber nicht, ob sie bei meinem letzten Besuch schon da waren oder erst später hinzukamen.

Dieser Beitrag wurde unter Ulm, Zoo abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Tiergarten Ulm

  1. Felix sagt:

    sehr schöner blog, weiter so! danke für die berichte!

Durch das Kommentieren eines Beitrags auf dieser Seite werden automatisch über Google personenbezogene Daten erhoben. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung (http://www.beutelwolf.martin-skerhut.de/impressum/). Mit dem Abschicken eines Kommentars wird die Datenschutzerklärung akzeptiert.