Zooreise 2 (2015)

Die Eindrücke der ersten Zooreise 2015 sind noch gar nicht verdaut, da bahnt sich schon die zweite an. Diesmal ist sie aber viel kürzer und eigentlich nur eine Übernachtung. Und besonders weit geht es auch nicht.
Bis nach Stuttgart kommen wir. Auch diesmal stehen die Zoos nicht im Mittelpunkt der Reise, aber sie versüßen uns den Hin- und Rückweg, wenn das Wetter mitspielt. Auch werden wir nicht nur Zoos besuchen, auch zwei Urzeitmuseen stehen auf dem Programm.
Aber der eigentliche Grund für die Reise ist ein Besuch des Musicals CHICAGO:

Morgen geht’s los. Und abgesehen vom Musicalbesuch stehen folgende Museen/Zoos auf dem Programm:

13.02.2014
Auf dem Weg nach Stuttgart sind Besuche im Schildkröten- und Reptilienzoo Neu-Ulm und im Urzeitmuseum in Holzmaden geplant. Das Abendprogramm bestreitet dann CHICAGO.

14.02.2014
Auf dem Heimweg wird der Wildpark Bad Mergentheim und das Juramuseum in Eichstätt besucht. Nach Bad Mergentheim will ich schon lange, aber bisher hat es nie geklappt. Irgendwas kam immer dazwischen (im Winter zum Beispiel die Öffnungszeiten …). Und auch jetzt steht noch nicht 100 % fest, ob es uns nach Bad Mergentheim verschlägt. Vielleicht wird auch das Wildparadies Tripsdrill eingeschoben und das Museum verschoben. Oder wir fahren doch nicht nach Bad Mergentheim.
Fragen über Fragen, die sich erst am Samstag beantworten lassen.

Keine sehr aufwändige Reise, aber es ist eine Übernachtung (im IBIS) beinhaltet.
Es ist nicht unsere erste Musicalreise nach Stuttgart und normalerweise würden wir nach der Vorstellung wieder heimfahren (wie sonst auch), aber diesmal haben wir dazu keine Lust. Und damit es mehr als nur eine einfache Hin- und Rückfahrt wird, wird die Fahrt (auch wenn sie von München aus nicht so lang ist) ein bisschen aufgepeppt.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Durch das Kommentieren eines Beitrags auf dieser Seite werden automatisch über Google personenbezogene Daten erhoben. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung (http://www.beutelwolf.martin-skerhut.de/impressum/). Mit dem Abschicken eines Kommentars wird die Datenschutzerklärung akzeptiert.