Tierpark Hexentanzplatz

Streichelzoo (Tierpark Hexentanzplatz)

Streichelzoo (Tierpark Hexentanzplatz)

Viel hat sich seit meinem letzten Besuch nicht getan. Am Streichelgehege wird nach wie vor gearbeitet. Eine ungewöhnliche Tierart gibt es in dem ansonsten auf heimische Tierarten spezialisierten Zoo: In der begehbaren Storchenanlage (die wir wegen Renovierungsarbeiten im letzten Jahr nicht betreten konnten) sind Kiebitze ausgeschildert. Gesehen haben wir sie nicht, dafür aber Bronzekiebitze. Sein Verbreitungsgebiet erstreckt sich hauptsächlich über Südamerika und die umliegende Inselwelt. Als Neozoen sind sie in Europa nicht bekannt.

Dieser Beitrag wurde unter Hexentanzplatz, Thale, Zoo abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Durch das Kommentieren eines Beitrags auf dieser Seite werden automatisch über Google personenbezogene Daten erhoben. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung (http://www.beutelwolf.martin-skerhut.de/impressum/). Mit dem Abschicken eines Kommentars wird die Datenschutzerklärung akzeptiert.