Zooreise 4 – Tag 5: Nach Hause

Dusche im Hotel

Dusche im Hotel

Auf der Rückfahrt standen die Zoos in Dessau und Eisenberg auf dem Programm. In beiden Zoos waren wir bereits, der in Eisenberg hat uns gefallen, der in Dessau nicht (siehe hier). Aber man darf ja seine Meinung ändern und da ich dem einen oder anderen Zoo aus unterschiedlichen Gründen eine zweite Chance gebe, kann sich ein zweiter Besuch positiv auf den Zoo auswirken.

In Dessau war das der Fall, aber ich habe 2013 bereits vermutet, dass ein Besuch im Sommer ein Erlebnis sein könnte. Im Mai 2015 war es das auf jeden Fall. Ein kleiner blühender Edelstein, der nicht ganz so furchtbar war, wie ich ihn in Erinnerung habe und durchaus in die Liste der mehrmals zu besuchenden Zoos aufgenommen werden kann.
Zu Eisenberg muss ich nicht mehr sagen, der erste Eindruck blieb bestehen und ein dritter Besuch steht nicht außer Frage.
In der ursprünglichen Planung war eventuell auch ein Besuch im Tierpark Wittenberg geplant, aber ich habe davon abgesehen, allerdings nur aus Trotz (und total kindisch), nachdem sich eine Mitarbeiterin des Zoos (jedenfalls hatte das den Anschein nach) eher humorlos und aggressiv über einige Anmerkungen zeigte und wohl auch einiges missverstanden hatte…nun ja Facebook bietet Missverständnissse jeglicher Art.
Vielleicht besuche ich Wittenberg im nächsten Jahr wieder, aber arrogante, aggressive Mitarbeiter, die sich einer sachlichen (bzw. erklärenden) Diskussion entziehen gehören nicht unbedingt zum positiven Erscheinungsbild einer Tierhaltung. Schade eigentlich.
Und eigentlich müsste das nicht hier her, aber es war mir ein Bedürfnis. Mehr werde ich dazu nicht sagen, denn mit der tatsächlichen Reise hat es nichts zu tun.
Nach Dessau und Eisenberg hätte zwar noch die Zeit für einen dritten Zoo gereicht, aber wir wollten nach Hause. Man muss es ja nicht übertreiben und die nächste Reise war ja in nicht allzuweiter Ferne (und ist inzwischen sogar sehr greifbar.
Ein witziges Ereignis muss aber noch erwähnt werden.
Für unsere längeren Reisen stelle ich mit Hilfe von Spotify Urlaubslisten zusammen mit sehr unterschiedlichen Liedern (unterschiedliche Stile, Interpreten und Sprachen) und während wir einen Traktor über eine Autobahnbrücke fahren sahen hörten wir folgendes Lied:

Tierpark Dessau
Tierpark Eisenberg

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Durch das Kommentieren eines Beitrags auf dieser Seite werden automatisch über Google personenbezogene Daten erhoben. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung (http://www.beutelwolf.martin-skerhut.de/impressum/). Mit dem Abschicken eines Kommentars wird die Datenschutzerklärung akzeptiert.