Spenden für den Artenschutz

2013 rief ich die Aktion „Spenden für den Artenschutz“ ins Leben. Natürlich passt der Hinweis gerade in der Weihnachstzeit, auch wenn ich das ganze Jahr über Spenden sammle, sowohl über die Partnerprogramme (siehe rechts), als auch über die Amazonlinks (die sich im ganzen Blog verteilen, gehäuft natürlich bei den Rezensionen).
Mit dieser Aktion unterstütze ich den Amphibienfonds der Stiftung Artenschutz, und das bereits im dritten Mal.
Die Aktion ist nicht sonderlich erfolgreich (wenn mir das jammern erlaubt ist), aber auch unabhängig davon wird die Stiftung unterstützt. Allerdings darf ich nicht verschweigen, dass ich im Jahre 2016 bisher 25 Euro durch das Amazonpartnerprogramm „verdient“ habe. Dieser Betrag wurde auch bereits dem Amphibienfonds überwiesen.
Aber natürlich darf man sich nach wie vor daran beteiligen, sollte der Fall eintreten, dass ich weitere 25 Euro durch diverse Partnerprogramme zusammen bekomme, wird sofort gespendet, ansonsten 2017…

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen