Systematik: Ammern

Schneeammer (Naturkundemuseum Wien

Schneeammer (Naturkundemuseum Wien

Ammern gehören zur Ordnung der Sperlingsvögel und zur Unterordnung der Singvögel. In der Vergangenheit wurden sie als Unterfamilie der Finken, der Tangaren oder der Kardinäle geführt. Heute gelten sie als eigenständige Familie. Ihre nächsten Verwandten sind die Tangaren, die Kardinäle, die Waldsänger und die Stärlinge.
Man unterscheidet ca. 200 Arten.

Strandammer (Ammodramus maritimus)/Schwarze Strandammer (Ammodramus maritimus nigrescens), ausgestorben
Singammer (Melospiza melodia)/Santa-Barbara-Singammer (Melospiza melodia graminea), ausgestorben

Dieser Beitrag wurde unter Systematik abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.