Tiergehege Zeulenroda

Anlage für Himalaya-Thare  (Tiergehege Zeulenroda)

Anlage für Himalaya-Thare (Tiergehege Zeulenroda)

Das in einem Waldstück am Stadtrand Zeulenrodas gelegene Tiergehege „Rabensleite“ beherbergt verschiedene – vorwiegend einheimische – Tierarten und ist öffentlich zugänglich. Der Eintritt ist frei.
Die einzelnen Tiergehege sind über eine Waldfläche von ca. 6 ha verteilt und bieten neben großzügigen Anlagen für Huftiere auch Volieren mit einheimischen Greifvögeln, Eulen und Papageien. Auch ein Teich mit Schmuckschildkröten ist vorhanden.
Neben einheimischen Tieren befinden sich auch einige Exoten im Bestand, darunter Himalayathare, Emus und Bennettkängurus.
Nach Voranmeldung ist es für Kinder möglich, auf einem Esel oder Pony zu reiten. Auch zwei Spielplätze und ein Streichelgehege richten sich nach den Bedürfnissen der Kinder. Der Naturlehrpfad zeigt auf verschiedenen Schautafeln oder an Hand von Modellen viel Wissenswertes über die einheimische Natur.
In wenigen Minuten erreicht man vom Tiergehege aus das Zeulenrodaer Meer (mit Hotel und Talsperre, siehe hier)
Mehr über das Tiergehege erfährt man hier und hier (Zootierliste).

Dieser Beitrag wurde unter Rabensleite, Zeulenroda, Zoo abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen