Abenteuer Aquarium

Auf die neueste CARIDINA habe ich erst im letzten Beitrag hingewiesen. Ursprünglich wollte ich bereits dort einige Videos von im Heft vorgestellten Tieren einbetten. Die Haie haben mir aber einen Strich durch die Rechnung gemacht. Nur Youtube-Videos (zu Haien und viel kleineren Wasserlebewesen) wollte ich im Rahmen dieser Beitragsreihe auch nicht bringen.
Dieser Beitrag kann ein paar Videos vertragen, da ich sonst nicht viel mehr zu berichten habe.
Natürlich habe ich (wie seit Monaten angekündigt) tatsächlich bei Garnelen-Tom bestellt:
10 Yellow Fire Garnelen (Deutsche Nachzuchten)
und ein paar Blasenschnecken, nachdem meine eigenen Populationen gerade ein bisschen dahindümpelt (im Gegensatz zu den Posthornschnecken und Turmdeckelschnecken, denen geht es gut.
Und meine Raubschnecken freuen sich bestimmt auch über die eine oder andere Blasenschnecke.
Im Laufe der Woche sollte die Lieferung kommen.

Krabben sind zwar auch faszinierende Tiere, aber zu groß und meine Erfahrungen mit der Mikrokrabbe Limnopilos naiyanetri reichen mir erst einmal. Meine Vasen sind auch für andere Krabben oder Krebse nicht geeignet.

Dieser Beitrag wurde unter Abenteuer Aquarium abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen