Gastbeiträge

Einige Bereiche aus der vielseitigen Welt der Tiere werden im Beutelwolf-Blog vernachlässigt, obwohl sie es nicht verdient haben.
Fische und die zahllosen Wirbellosen sind nur sporadisch in Beiträgen zu finden (meist als wissenschaftliche Publikationen) und auch Beiträge zu Amphibien und Reptilien sind weit weniger vertreten als Säugetiere und Vögel. Ich würde das gerne ändern, aber dazu brauche ich fremde Hilfe.

Gastbeiträge zu den Themen Aquaristik und Terraristik (Einrichtungsvorschläge, Vergesellschaftungsmöglichkeiten, Haltungstipps …) sind gerne gesehen, mit oder ohne Fotos/Zeichnungen. Wenn es sich aber um Beiträge mit Fotos/Zeichnungen handelt, sollten die Rechte beim Autoren liegen.

Update (01.01.2012): Auch Beiträge aus dem Gebiet der Kryptozoologie/Paläontologie sind gern gesehen.
Update (14.12.2012): Gastbeiträge zum Thema Hund, Katze, Pferd (oder jedes andere Haustier) sind natürlich auch gern gesehen. Beiträge über die Haltung von Haustieren bilden eine Minderheit im Blog, gehören aber auch dazu.

Wenn jemand also etwas zum Beutelwolf-Blog beitragen möchte, soll er/sie mit mir Kontakt (tanganjika@gmx.de) aufnehmen.

Gastbeiträge
I love Erdmännchen – Jedermann liebt sie – von Antje Strietholt
Antje ist 23 Jahre alt, Events Management Studentin in Leeds, UK und absolute Erdmännchen-Liebhaberin!
Der Superhund – Die Continental Bulldogge – von Claudia C,/Lady in Black

Schluss mit der Einzelhaft: Vergesellschaftung von Kaninchen – von Luisa Dziki
Luisa studiert Tiermedizin an der LMU in München und ist nebenbei bei der Seokratie GmbH als Texterin beschäftigt.
Ein Hund zieht ein – Erstausstattung Hund – von Luisa Dziki
Neues Tierschutzgesetz in Deutschland – von Luisa Dziki
Was verdient eigentlich ein Tierarzt? – von Luisa Dziki

Sperlingsvögel in der Elbmarsch – von Sabine, im Rahmen des Sperlingsvogel-Special im April 2014
Was spukt denn da im Teich herum? – von Sabine, im Rahmen des Monats der „ungeliebten“ Tiere im Juni 2014.
Ein Kommentar von Sabine zum Thema Mehrwert des Beutelwolf-Blogs.
Eine Begegnung mit Dorschen – von Sabine, im Rahmen des Fischspecials im November 2014
Der Wisent – von Sabine, im Rahmen des Monatsspecial: Ausgestorbene Tiere im März 2015.

2 Antworten auf Gastbeiträge

  1. Tatj sagt:

    Hey, das Thema find‘ ich ganz intressant!
    Schade, dass du eher Aqua&Terrathemen suchst, ich kann nur was zu Nagern, besonders Meerschweinchen beitragen… aber kannst uns einfach wissen lassen, wenn du das Thema irgendwann auch für deinen Blog einstellen möchtest, hihi 🙂

    Liebe Grüße

  2. tylacosmilus sagt:

    Hallo Tatj,
    Haustiere werden ja auch eher vernachlässigt auf meinem Blog, von daher wären ein paar Gastbeiträge dazu durchaus eine Bereicherung. Wie du siehst befassen sich die bisherigen Gastbeiträge ja auch mit anderen Dingen. Ich würde mich auch über Beiträge zu Haustieren (egal welcher Art) freuen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.