Lustiges aus der Welt der Tiere…

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Witziges | Hinterlasse einen Kommentar

3. Zooreise 2017, Tag 5 – Österreich

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zooreise | Hinterlasse einen Kommentar

Vivarium Darmstadt

2013
2014
2015
Seit meinem letzten Besuch hat sich einiges getan.
Neu sind eine Vogelgrößenwand und einen Tapirerlebnispfad.
Die Vogelgrößenwand veranschaulicht den Besuchern eindrücklich die Vielfalt der Vogelwelt. Auf einer der Schablonen ist die Bienenelfe als eine der weltweit kleinsten Vogelarten abgebildet. Auch das Sommergoldhähnchen, der kleinste Vogel Deutschlands, wird auf der Wand vorgestellt. Als Kontrast findet man dort aber auch Nandu und Emu.
Der Erlebnispfad wendet sich sowohl an Kinder, als auch an Erwachsene, ich habe mich aber nicht durch das Gestrüpp gewagt. Ein kleines Abenteuer scheint es aber doch zu sein (siehe hier).
Die Baustelle neben dem Maria-Börsig-haus existiert noch. Dort soll ein Streichelgehege entstehen. Meerschweinchen in einer überdachten Voliere existieren bereits.
Die Uhuvoliere wird renoviert, der ehemalige Bewohner ist in die Fasanerie Wiesbaden gezogen. Eine weitere Baustelle ist die Zebraanlage. Die Zebras sind derzeit in Karlsruhe, die Stachelschweine neben den Zwergziegen im Vivarium.
Neuzugänge unter den Reptilien sind kleine heimische Eidechsen (Fundtiere) und ein Schwarzweißer Teju. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Darmstadt, Vivarium, Zoo | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Abenteuer Aquarium (3. Zooreise)

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abenteuer Aquarium | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

3. Zooreise 2017, Tag 4 – Der erste Tag in Tschechien

Wir verließen Dresden und machten uns auf den Weg nach Plzen. Auf dem Weg dorthin waren Besuche in Decin und dem Zoopark Zajezd in der Nähe von Bustehrad geplant. Den Zoo in Decin kannten wir schon, das war nicht unser erster Besuch. Erstmalig besuchten wir auch die Außenstelle des Zoos, die Paradiesinseln (Rajske Ostrovy). Mit einer am selben Tag gelösten Zooeintrittskarte ist der Eintritt frei (und wenn man erst die Rajske Ostrovy und dann den Zoo besucht, zahlt man nur den Unterschied zum Zooeintritt. Aber im Vergleich zu manchen (oder allen?) Zoopreisen in Deutschland sind die tschechischen Zoos sehr günstig (und einige sind auch sehr sehenswert, andere dagegen nicht).
Ich war der Meinung, dass es sich bei den Paradiesinseln um eine Art Aquaterrarium handelt, vergleichbar mit dem Akvaterra in Plzen, nur mit mehr Fischen. Aber viele Fische gibt es nicht. Auf vier Etagen werden verschiedene Reptilien, Wirbellose, Amphibien und Fische (hauptsächlich im Erdgeschoss) gezeigt. Auch Zwergplumplori werden in einem eigenen Dunkelbereich gehalten. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zooreise | Hinterlasse einen Kommentar

Pokémon

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pokémon | Hinterlasse einen Kommentar

Zoo Frankfurt

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Frankfurt, Zoo | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar