Schlagwort-Archive: Bartgeier

Portrait: Bartgeier

Der Bartgeier wurde aufgrund des Irrglaubens, er würde Lämmer erlegen, Lämmergeier genannt – eine Bezeichnung, die sich als Lammergeier auch im englischsprachigen Raum eingebürgert hat. Auf seine äußerliche Ähnlichkeit zu einem Adler weisen auch Namen wie Bartadler oder Greifadler hin. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Zoopresseschau

Der neue TIERGARTEN (3/2016) ist erschienen. Darin finden sich unter anderem Vorstellungen des Zoo Liberec und Kleinerer Zoos im Ruhrgebiet, sowie ein sehr ausführlicher Bericht über die Haltung von Zwergflusspferden in Zoologischen Gärten.

Veröffentlicht unter Basel, Berlin, Bochum, Duisburg, Erfurt, Frankfurt, Görlitz, Haag, Halle, Hankensbüttel, Hannover, Heidelberg, Herborn, Hodenhagen, Köln, Krefeld, Kronberg, Landau in der Pfalz, Leipzig, Magdeburg, München, Neunkirchen, Nürnberg, Osnabrück, Sababurg, Salzburg, Stuttgart, Wien, Wuppertal, Zoo, Zoopresseschau, Zürich | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Neues aus Wissenschaft und Technik

22.02.2016, Senckenberg Forschungsinstitut und Naturmuseen Europa um eine Schlange reicher – Neue Ringelnatter-Art entdeckt Wissenschaftler der Senckenberg Naturhistorischen Sammlungen in Dresden haben mit einem internationalen Team eine neue Schlangenart in Europa entdeckt. Die Forscher konnten in einer heute im Fachjournal … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Science | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Neues aus Wissenschaft und Naturschutz

24.05.2015, Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e.V. Eukaryoten: Eine neue Zeittafel der Evolution Verunreinigte Proben haben in der Zeittafel des Lebens offenbar einige Verwirrung gestiftet. Ein internationales Team, zu dem Wissenschaftler des Max-Planck-Instituts für Biogeochemie gehörten, hat mit extrem sauberen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Science | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Neues aus Wissenschaft und Naturschutz

29.12.2014, Universität Basel Parasiteneier aus der Keltenzeit in Basel gefunden In Proben aus der früheren keltischen Siedlung «Basel-Gasfabrik» sind Archäologen der Universität Basel bei Laboranalysen auf Eier von Darmparasiten gestossen – und schliessen damit auf eine mangelhafte Hygiene der damaligen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Science | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Neues aus Wissenschaft und Naturschutz

20.10.2014, Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung – UFZ Künstliches Licht lässt Vögel länger nach Nahrung suchen Leipzig. Künstliches Licht verlängert die Nahrungsaufnahme bei Amseln. Vögel im Stadtzentrum sind deshalb nicht nur wesentlich früher, sondern auch länger aktiv als ihre Verwandten in dunkleren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Science | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Neues aus Wissenschaft und Naturschutz

24.03.2014, Justus-Liebig-Universität Gießen Neuer Blutparasit bei Seevögeln Arbeitsgruppe von JLU-Biologin Prof. Petra Quillfeldt beschreibt neue Art Im Rahmen einer Kooperation mit mexikanischen und spanischen Kollegen haben Mitarbeiter der Arbeitsgruppe Verhaltensökologie und Ökophysiologie der Justus-Liebig- Universität Gießen (JLU) einen neuen Blutparasiten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Science | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare