Archiv der Kategorie: Science

Neues aus Wissenschaft und Naturschutz

05.06.2017, DEUTSCHE WILDTIER STIFTUNG Erste Gen-Analyse für Haselmaus-Losung Deutsche Wildtier Stiftung: Der winzige Schlafbilch hat Appetit auf Spinnen! Hallo wach, Haselmaus! Es ist Juni und das „Tier des Jahres 2017“ hat endlich ausgeschlafen. Die Sommer-Diät des Langschläfers heißt jetzt: fressen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Science | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Neues aus Wissenschaft und Naturschutz

29.05.2017, Max-Planck-Institut für Ornithologie Geckos kommunizieren überraschend flexibel Zum ersten Mal wurde bei einem Reptil gezeigt, dass es seine Rufe an sich ändernde Umweltbedingungen anpassen kann, wie man es von den komplexen Kommunikationssystemen von Vögeln und Säugetieren kennt. Wissenschaftler vom … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Science | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Neues aus Wissenschaft und Naturschutz

23.05.2017, DEUTSCHE WILDTIER STIFTUNG Per Mausklick zum Maus-Vertilger: Liveschalte in die Küken-Kinderstube Unter www.schreiadler.org der Deutschen Wildtier Stiftung beobachten Sie jetzt wie Schreiadler in der Wildnis brüten Wer seine Maus an ein paar richtigen Stellen klickt, kann bald erleben, wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Science | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Neues aus Wissenschaft und Naturschutz

12.05.2017, Museum für Naturkunde – Leibniz-Institut für Evolutions- und Biodiversitätsforschung Der Zusammenhang zwischen Aussterberisiko von Amphibien und ihrem Lebensraum hat sich umgedreht Amphibien sind heute die am stärksten gefährdeten Landwirbeltiere. Der Gefährdungsgrad einer Art ist nicht zufällig, sondern wird unter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Science | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Neues aus Wissenschaft und Naturschutz

08.05.2017, Senckenberg Forschungsinstitut und Naturmuseen 4 gewinnt: neue Ameisenarten entdeckt – Statt einer gibt es vier Ameisenarten der Gattung Tapinoma Senckenberg-Wissenschaftler haben die aus dem Mittelmeerraum stammende Ameise Tapinoma nigerrimum untersucht, die dort und zunehmend auch nördlich der Alpen als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Science | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Neues aus Wissenschaft und Naturschutz

02.05.2017, Dachverband Deutscher Avifaunisten Neue Studie des DDA: Wie stark stören Windenergieanlagen die Lebensräume unserer Vögel? Auswirkungen von Windenergieanlagen (WEA) auf Vögel wurden in den vergangenen Jahren in vielfältiger Weise untersucht. Großflächige Untersuchungen zu den möglichen Auswirkungen des bereits realisierten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Science | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Neues aus Wissenschaft und Naturschutz

24.04.2017, RUNDFUNK BERLIN-BRANDENBURG (RBB) Rückkehr der Wölfe – Der rbb auf Spurensuche Die einen lieben sie, die anderen fürchten oder hassen sie: Wölfe. Ab dem 24. April verfolgt der Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb ) im Fernsehen, im Radio und im Web … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Science | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar